logo

 

Der Pflegepartner an Ihrer Seite!  

 

 

Copyright/ Horst Müller
Zuletzt geändert am Dienstag, 28. Februar 2017

 

BuiltWithNOF

Häusliche Krankenpflege & Sozialdienst Müller & Ebert GbR   

logo0202
                               

                                                                            

PFLEGELEITBILD

 

Wir betreuen unsere Klienten nach einem ganzheitlich aktivierenden           Pflegemodell. Dabei berücksichtigen und fördern wir in gleichem Maße das geistige, körperliche und seelische Wohlbefinden. Es geht uns dabei besonders um ein gleichwertiges Verhältnis von Anteilnahme, Engagement und Distanz.

 

 

Wir orientieren uns an folgenden Grundsätzen:

 

  • Die individuellen Bedürfnisse und die eigenständige Persönlichkeit unserer Klienten stehen für uns immer im Mittelpunkt.
  • Durch die Einbeziehung unserer Klienten, deren Angehörigen und anderer Kooperationspartner in den Pflegeprozess erreichen wir eine bedarfsgerechte, ganzheitliche Pflege.
  • Klienten sollen ihrem Wunsch entsprechend nach ihren Möglichkeiten körperlich und geistig reaktiviert werden.
  • Wir begleiten Sterbende auf ihrem letzten Weg und sorgen für Linderung der Schmerzen und anderer belastender Symptome. Außerdem unterstützen wir die Angehörigen pflegerisch und psychosozial während der gesamten Zeit der Erkrankung und in der Trauerphase.
  • Der Kontakt zu den Angehörigen, Ärzten und den medizinischen Einrichtungen ist unerlässlich und wird zum Wohle unserer Klienten gepflegt. Wir pflegen die Vernetzung mit pflegerischen, medizinischen und sozialen Institutionen und bauen diese kontinuierlich aus.
  • Wir leisten professionelle Pflege durch Fachkräfte, die an regelmäßigen internen und externen Fortbildungen teilnehmen.
  • Um gleich bleibende optimale Arbeit gewährleisten zu können, werden regelmäßige Mappenkontrollen, Pflegevisiten und Mitarbeitergespräche durchgeführt.
  • Unsere Arbeit orientiert sich am Pflegeprozess und strebt positive Pflegeergebnisse an.
  • Wir pflegen nach einem FEDL-Modell nach B. Messer.
  • Neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden nach unserem Einarbeitungskonzept angeleitet.
  • Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verpflichten sich, wirtschaftlich zu arbeiten, umweltbewusst zu handeln und auf umfassende Hygiene zu achten. Berufskleidung und ein gepflegtes Äußeres ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
  • Auf der Grundlage von Fachwissen, Verantwortlichkeit, gegenseitiger Achtung, Fürsorge und offenem, mitarbeiterorientiertem Führungsstil pflegen wir ein gutes Betriebsklima.
  • Unser Ziel ist die ständige Optimierung der Einsatzpläne, um den Bedürfnissen der Klienten und des Personals zu entsprechen.
  • Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden in die Qualitäts- und Personalentwicklung mit einbezogen. Dadurch wird der hohe Qualitätsstandard unserer Pflegeleistungen gewährleistet.

 

Diese Richtlinien und Grundsätze werden von jedem unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in hoher eigener Verantwortung erfüllt und umgesetzt. Damit garantieren wir für unsere Klienten die bestmögliche, an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse angepasste Pflege.

 

 

 

Erstellt am 29.01.2004

1. Überarbeitung 10.05.2004

2. Überarbeitung 02.07.2009

3. Überarbeitung     18.11.2009

[Home] [Infos] [Konzept] [Pflegeleitbild] [Kontakt] [Stellenangebote] [Impressum]